Die Welt des Wilden Westens hat seit je her seine ganz eigene Magie und Faszination auf die Leute ausgeübt. Die amerikanische Geschichte rund um Indianer und Cowboys bietet Stoff für actionreiche Hollywoodfilme, lustige Westernadaptionen und romantische Prärie-Streifen. Selbst die wunderschöne Brigitte Bardot war in einem solchen Wild-West-Streifen zu sehen. Da wundert es niemanden, dass es allerhand Produkte und Spiele rund um dieses Thema gibt. Neben Verkleidungen, Dekoartikeln und vielen anderen Sachen erfreut es vielleicht so manchen, dass auch Casinos auf diese Welle aufgesprungen sind. Die beliebten Slot-Spiele überraschen den Spieler immer wieder aufs Neue. Dem Ideenreichtum der Entwickler ist keine Grenze gesetzt. So gibt es selbstverständlich eine riesige Auswahl an Slot-Spielen rund ums Thema Wilder Westen. Es folgt eine kurze Review der beliebtesten Western-Slots.

Wild West

Wie der Name schon vermuten lässt, handelt es sich um einen Einarmigen Banditen, welcher mit netten Grafiken rund um das Thema Wilder Westen auftrumpft und aus dem Hause Nextgen Gaming stammt. Es gibt 10 Paylines und 5 Walzen, auf denen sich farbenfrohe Westernsymbole befinden. Ziel ist es, gleiche Symbole in einer Reihe zu bekommen. Selbstverständlich gibt es auch hier Scatter- und Wild-Symbole, welche einem zu Gewinnen verhelfen. Auf den Reels sind Bilder von Saloons, Pferden, hochprozentigen Drinks und Cowboystiefeln zu sehen. Was allerdings fehlt, sind Indianer. Der Spielspaß ist vorprogrammiert, allerdings ist es nicht immer leicht, zu gewinnen.

Wild Wild West: The Great Train Heist

Dieser Slot aus dem Hause NetEnt fällt gleich ins Auge durch seine coole Comicoptik. Auf den 5 Walzen sind Portraits von Wildwest-Schurken zu sehen, die in Coolness kaum zu überbieten sind. Zusätzlich dazu sind die Kartensymbole Herz, Pik Karo und Kreutz zu bewundern. Im Hintergrund hört der Spieler belebende Westernmusik, wie man sie aus typischen Westernfilmen kennt. Wer sich selbst ein Bild von diesem Slot machen möchte, kann das in der kostenlosen Variante machen. Wenn es um echtes Geld gehen soll, so findet sich diese Möglichkeit auf einem der vielen NetEnt-Casinos.

Dead or Alive

Dieses NetEnt-Spiel ist im Vergeich zu den vorher genannten Spielen von der Grafik her eher schlicht gehalten. Zwar gibt es selbstverständlich Westernsymbole wie Stiefel, Revolver, Cowboyhüte und Sheriff-Sterne, doch sind die vom Farbspektrum zurückhaltend. Einen schönen Kontrast bilden die Buchstabensymbole. Dies sind nur einige Attribute, die diesen Slot zu einem der beliebtesten von NetEnt machen.

Eines haben alle Einarmigen Banditen gemeinsam, da sei es dahingestellt, ob sie den Wilden Westen thematisieren oder etwas Anderes. Um ein Spiel spielen zu können, muss ein Einsatz gemacht werden. Der Spieler platziert vor Beginn des Spiels seine Wette. Dabei kann er wählen, wie hoch diese sein soll. Er kann auch die Anzahl der Gewinnreihen bestimmen. Es gilt: Je mehr Reihen eingestellt sind, desto höher die Gewinnchancen, aber auch der Einsatz. Zusätzlich gibt es eine Auto-Option. Ist diese eingeschaltet, drehen sich die Walzen eine bestimmte Anzahl an Runden automatisch und ohne das der Spieler jedes Mal klicken muss, damit das Spiel beginnt. Slot-Games machen richtig Spaß, sind sehr einfach in der Bedienung und selbst für Anfänger bestens geeignet.